Als vernetzt denkender Partner setzen wir Ideen in die Realität um

2. Nationale AM-Konferenz in Luzern am 30.10.2018

ZEC an der AM-Konferenz 

Wir waren mit 6 MitarbeiterInnen an der AM-Konferenz vertreten. Wir konnten bestehende Kontakte pflegen und haben einige interessante Personen kennengelernt. Neue Erkenntnisse aus den Referaten und den Gesprächen haben wir in unsere Dienstleistungen einfliessen lassen. 

Videozusammenfassung der AM-Konferenz: https://vimeo.com/channels/zecag/299161045

Ich hatte die Gelegenheit ein Referat zum Thema "Ingenieurbüros als Enabler" zu halten. Dieses stellen wir Ihnen ebenfalls als Video zur Verfügung https://vimeo.com/channels/zecag/299163868 (17 Minuten)

Die Z.E.C. AG an der AM Konferenz in Z.E.C. AG on Vimeo

Die ZEC besucht die zweite AM Konferenz in Luzern. www.zec.ch

Ich hatte die Gelegenheit ein Referat zum Thema "Ingenieurbüros als Enabler" zu halten. Dieses stellen wir Ihnen ebenfalls als Video zur Verfügung (17 Minuten) 

Engineering Büro als Enabler von AM in Z.E.C. AG on Vimeo

Frank Zeugin erklärt wie man Engineeringbüros als Enabler einsetzt und was zu beachten ist. Weitere Infos unter www.zec.ch

Zusammenfassung

Die zweite nationale AM Konferenz fand am 30. Oktober 2018 in Luzern statt. Ein dichtes Programm wurden den über 140 Teilnehmern geboten. Am Vormittag erhielten die Schweizer Forschungsstätten die Möglichkeit ihre Institute und die Forschungsschwerpunkte im Bereich der additiven Fertigung in 13 Kurzvorträgen zu präsentieren.

Anschliessend wurde ein Überblick über die Software-Tools entlang der AM-Wertschöpfungskette präsentiert.

Von drei Parallelveranstaltungen konnten die Teilnehmer vor und nach dem Networking bei Mittagessen zwei Vortragsblöcke auswählen: AM-Implementierung in der Prozesskette, Change Management, AM-Ausbildung. Dabei wurde in allen drei Gebieten gezeigt, worauf bei der Einführung der additiven Fertigung zu achten ist.

Zum Schluss wurde den Teilnehmern aufgezeigt, welche Fördermöglichkeiten im Bereich der Additiven Fertigung durch die Innosuisse, durch die Verbände, durch die Wirtschaftsförderung der Kantone und durch Dienstleister bestehen.

Beim anschliessenden Apéro haben sich die Teilnehmer rege ausgetauscht und die Stände der Dienstleister, Hochschulen und Organisatoren besucht.

Dank dem Engagement der Organisatoren, der Durchführungspartner, der Referenten, der Aussteller und den Sponsoren, AM Kyburz, inspire, AMX und Trumpf Schweiz AG konnte diese Tagung erfolgreich durchgeführt werden.

Zukunftsgeschichten
 

Comments

No comments made yet. Be the first to submit a comment
Already Registered? Login Here
Guest
Freitag, 20. September 2019